Live
Am 13. August ab 20:40 Uhr & am 14. August ab 21:45 Uhr in Seattle

Street League Skateboarding

Die SLS Championship Tour 2022

Stop Nummer Zwei: Seattle, Washington. In der Angel of the Winds Arena wird mal wieder ein Skatepark der Superlative hingebaut, der den Weltstars des Skateboarding alles abverlangen wird – aber natürlich auch ein Setup bietet ihr Weltklasse Potenzial abzurufen. Dazu kommt ebenfalls wieder die SLS-typische Atmosphäre, denn die Arena wird vom Publikum 100% in einen Hexenkessel verwandelt.

Das große sportliche Ziel ist wieder der „World Champion“-Titel, der traditionell am Ende der 2022 Tour, bei der Super Crown, die dieses Jahr in Rio de Janeiro stattfindet, ausgefahren wird.

Der Contest in Jacksonville war nur der erste Schritt, gefolgt von den zwei weiteren Stops in Seattle und Las Vegas. Zeit genug, um möglichst viele Punkte für das SLS Gesamtranking zu sammeln oder sich eins der goldenen Tickets (Sieg bei einem der ersten drei Stops) zu sichern.

Doch die Konkurrenz ist groß, 50 der weltbesten Skater:innen kämpfen um den Einzug in das große Finale am 5. & 6. November.

ProSieben FUN ist natürlich bei jedem Stop mit dabei und überträgt wie jedes Jahr die komplette Street League Skateboarding World Tour – und wir sind bereit für die zweite Runde in Seattle!

Samstag 13.08.22

20:45 Sendestart Teil 1

21:00 Contest Start Women’s Semis

00:15 Sendestart Teil 2

00:30 Contest Start Men‘s Semis

Sonntag 14.08.22

21:45 Sendestart Teil 1

22:00 Contest Start Women‘s Final

00:15 Sendestart Teil 2

00:30 Contest Start Men‘s Final

2022 STREET LEAGUE SKATEBOARDING CHAMPIONSHIP TOUR

SLS Championship Tour: Jacksonville, presented by A SHOC Energy

  • Saturday, July 16 – Sunday, July 17 (VyStar Memorial Arena)

SLS Championship Tour: Seattle, presented by Visible

  • Saturday, August 13 – Sunday, August 14 (Angel of the Winds Arena)

SLS Championship Tour: Las Vegas

  • Saturday, October 8 – Sunday, October 9 (UFC Apex)

SLS Super Crown Championship: Rio

  • Saturday, November 5 – Sunday, November 6 (Arena Carioca 1)

Athletes to watch

Athletes to watch:

SLS Super Crown Titelverteidiger:

Jagger Eaton (USA) und Pamela Rosa (BRA)

SLS-Ikonen

Männer: Nyjah Huston (USA), Shane O’Neil (AUS), Kelvin Hoefler (BRA)

Frauen: Rayssa Leal (BRA), Leticia Buffoni (BRA), Aori Nishimura (JAP)

Die Olympiasieger der Spiele in Tokio – Goldmedaillengewinner Yuto Horigome (JPN)(Männer) und Momiji Nishiya (JPN)(Frauen)

(Horigome, der schon mehrfach SLS-Events gewinnen konnte und der erste olympische Goldmedaillengewinner im Street Skateboarding ist, wird zum ersten Mal seit 2019 an der Street League teilnehmen)

Mehr entdecken