Crossing swords stageteaser klein

Crossing Swords: Die Stop-Motion-Sensation in deutscher Erstausstrahlung, exklusiv auf ProSieben FUN!

Schön schräg, krass witzig und super sexy: Hier kommt „Crossing Swords“, die geilste Geschichte des Mittelalters als Stop-Motion-Sensation, exklusiv in deutscher Erstausstrahlung und in HD auf ProSieben FUN! Die Produzenten John Harvatine IV (Emmy-Preisträger) und Tom Root, die seit Jahren die Sketche für „Robot Chicken“ drehen, haben die unschuldigen Pflockleute mit Stopptrick zum Leben erweckt und mitten ins Mittelalter katapultiert. Jetzt sind sie nicht mehr nur klein, sondern auch gemein.

Eine absolut erfundene Geschichte…

Patrick (Stimme im Original: Nicholas Hoult) ist ein gutmütiger Bauerssohn, der einen großen Traum hat: Er möchte Karriere machen und Ritter werden. Er kennt das Passwort und man lässt für ihn die Zugbrücke herunter, so dass er in das Schloss des Königs eintreten darf. Zu Patricks Entsetzen regiert hinter den dicken Mauern die königliche Familie mit harter Hand. Der König ist korrupt und seine Untertanen ziemlich beschränkt. Es wird viel gekämpft, wild gefeiert und lustig gevögelt – wer wusste, dass bunte Pflockleute so aufregende Leben führen können?

Basierend auf einer verdammt echten Epoche

Der gute Patrick will den mittelalterlichen Sündenpfuhl vor dem Untergang retten und gibt alles. Als der König, die Königin und die Prinzessin bei einem Putsch entführt und in den Kerker geworfen werden, läuft er zur Hochform auf. Er besiegt den Minotaurus, ein Wesen halb Mensch halb Stier, und befreit die königliche Familie. Schade, schade – durch Patricks Heldenmut wird er das schwarze Schaf in seiner kaputten Familie. Und nun machen ihm seine drei kriminellen Geschwister das Leben zur Hölle.

Kreuzt die Schwerter! Versteckt die Jungfrauen! Schützt die Kronjuwelen! Der satirische Blick ins Mittelalter ist eine erhellende Perspektive auf die düstere Epoche. Die Stars von „Crossing Swords“ haben zwar keine Arme, aber machen den Lachmuskeln so richtig Beine. Nur auf ProSieben FUN gibt´s die Extraportion FUN 365 Tage im Jahr und ab 17. Mai immer montags um 20.15 Uhr die erste Staffel „Crossing Swords“. Nur in ausgewählten Mediatheken verfügbar!

Hol dir ProSieben FUN nach Hause!

Bilder
< >
Videos