Family Guy

Über die Serie:

Die Griffins sind es leid, dass Chris so viel onaniert. Sie beschließen, ihm ein Hobby zu suchen, damit er auf andere Gedanken kommt. Chris wird jedoch selber fündig. Er lernt einen gewissen Franz Gutentag kennen, einen Deutschen, der einen Marionettenladen führt. Chris ist völlig fasziniert von der Kunst des Marionettenspiels und freundet sich mit dem freundlichen alten Herrn an – sehr zu Herberts Missfallen. Der glaubt nämlich, Gutentag aus seiner Vergangenheit zu kennen.

Family Guy — Marionetten-Theater Fan? Sags weiter.

Nächste Folgen

Weitere Folgen
< >